Das dänische Label Foreign Affairs ist nicht nur ein Newcommer bei Secret Closet,
die Schwedin Maria Meilgaard hat die Marke erst 2011 in Kopenhagen gegründet.

Nachdem sie lange Zeit für etablierte Firmen wie Sand oder die jüngere Marke von Bruuns Bazaar, BZR
women, als Designerin tätig war, wollte sie ihre Visionen mit Foreign Affairs in die Wirklichkeit umsetzen.
Das Know How über die Konzipierung von Schnitten bis hin zur Verarbeitung hochwertiger Stoffe hat
die Chefdesignerin in ihrer zweijährigen beruflichen Tätigkeit in Italien perfektioniert.

Die Kollektionen von Foreign Affairs charakterisieren den Anspruch moderner Frauen an hochwertige
Kleidung. Die Outfits eignen sich sowohl für den Businesslook als auch für die After Work Party.

Das Motto, dass alles, was gebraucht wird in einen Koffer passen soll, unterstreicht diese Philosophie
umso mehr. Was für den Tag funktioniert, muss auch am Abend gut aussehen – immer mit dem Anspruch
an höchste Qualität im Design und in der Verarbeitung. Die Preise liegen aufgrund der hochwertigen
Materialien im Premiumsegment.

Inspiration holt sich Maria Meilgaard von ihren vielen Reisen. Wie die unterschiedlichen Kulturen,
die sie dabei kennen lernt, sind auch die Kreationen des Labels facettenreich. Sie beschreiben damit
aber auch die moderne, selbstbewusste Frau von heute.

Kampanienbilder Sommer 2013